Im Auswärtsspiel (01.12.2019) gegen Ludwigshafen IV musste sich die 1. Mannschaft des Schachclubs Bad Dürkheim-Wachenheim nach zwischenzeitlicher 3:0-Führung mit einer überraschenden Punkteteilung (3:3) begnügen. In der Tabelle der Kreisliga rangiert der SC Bad Dürkheim damit auf Platz 3.

Was die Ausbeute der Weiß- und Schwarz-Spieler angeht, nahm die Begegnung einen kuriosen Verlauf. Zunächst sorgten Christian Plitzko (Brett 1), Albert Schwind (Brett 3) und Jörn Lenhardt (Brett 5) durch Weiß-Siege an den ungeraden Brettern für einen komfortablen 3:0-Vorsprung der Dürkheimer. Dann verloren Bernhard Grosch (Brett 6), Wolfgang Vogler (Brett 4) und Klaus Schmidt (Brett 2) mit Schwarz an den geraden Brettern. Dadurch, dass die Weiß-Spieler auf beiden Seiten 100% erzielten, endete dieser Mannschaftskampf wider Erwarten mit einem eher ernüchternden Unentschieden.

Nächste Veranstaltungen

Jugendtraining
31 Mär 2020; 18:00 - 19:00
Vereinsabend
31 Mär 2020; 19:00 - 23:00
Nachwuchsliga - 4.Runde
03 Apr 2020; 18:00 - 20:00
Jugendtraining
07 Apr 2020; 18:00 - 19:00
Vereinsabend
07 Apr 2020; 19:00 - 23:00
Blitzturnier
07 Apr 2020; 20:00 - 22:30
Schachkongress
09 Apr 2020; 00:00
Schachkongress
09 Apr 2020; 00:00
Schachkongress
09 Apr 2020; 00:00
Jugendtraining
14 Apr 2020; 18:00 - 19:00
Vereinsabend
14 Apr 2020; 19:00 - 23:00
Schachkongress
18 Apr 2020; 00:00
Schachkongress
18 Apr 2020; 00:00
Jugendtraining
21 Apr 2020; 18:00 - 19:00
Vereinsabend
21 Apr 2020; 19:00 - 23:00
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com