Unser Spitzenspieler Ahad Huseynov wurde für das Talent des Jahres von der Rheinpfalz nominiert. Insgesamt wurden drei Sportler aus Bad Dürkheims Vereinen nominiert. Auf dem Sportlerball am 12. November wird der Sieger verkündet.

 

Rheinpfalz, 4. November (Nominierung):

Zwei junge Männer und eine junge Dame – die gleiche Konstellation gibt es diesmal auch bei den Talenten. Und die dritte Debütsportart im Bunde, das Schach. Ahad Huseynov ist mit gerade Mal 15 Jahren einer der Besten im Spiel der Könige innerhalb der gesamten Pfälzer Schachjugend bis 18 Jahre. Ob ihm der nächste Zug zum Erfolg gelingt?

Oder landet Mirko Müller einen Siegtreffer, der 17-jährige Fußballer von Rot-Weiss Seebach, der mit der A-Jugend der renommierten Wormatia Worms in der Regionalliga als zweithöchster Juniorenklasse spielt?

Vielleicht schwingt sich ja auch Noelle Graner zum RHEINPFALZ-Sonderpreis auf, das Nesthäkchen im Wettbewerb 2017 mit ihren neun Jahren. Immerhin war die TVD-Turnerin Vizelandesmeisterin im olympischen Spitzensportprogramm – da werden nur die besten Nachwuchsleute gefördert.

 

Rheinpfalz, 31. Oktober (Vorstellung):

Ahad Huseynov ist erst 15 Jahre alt und dennoch Spitzenspieler des Schachclubs Bad Dürkheim-Wachenheim, dem er seit 2015 angehört.

Der gebürtige Aserbaidschaner spielte sich heuer bei den Pfalz Open in Neustadt in seiner Ratingklasse auf Platz zwei. Im März feierte er beim Jugendturnier im Pfälzischen Schachkongress als U16-Spieler in der U18-Kategorie den Sieg. Beim Jugend Open in Neckarsteinach spielte er im Feld von mehr als 70 Konkurrenten ganz vorne mit und wurde Dritter. Bei der Bezirksmeisterschaft im September holte er sich den U18-Titel. Sein jüngster Erfolg: Bei den Nibelungen-Open in Worms mit 86 starken Spielern im B-Turnier war er nach sieben Runden punktgleich mit dem Sieger und wurde nur aufgrund der Feinwertung Zweiter. Im Jugend-Grand-Prix der Pfalz führt er derzeit die Gesamtwertung an. Ahad hat sich bestens ins Vereinsleben integriert, ist dort nicht nur als Spieler, sondern auch als Nachwuchstrainer unverzichtbar.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com